Bildwechsel Bildwechsel Bildwechsel Bildwechsel Bildwechsel Bildwechsel Bildwechsel Bildwechsel Bildwechsel Bildwechsel Bildwechsel Bildwechsel Bildwechsel Bildwechsel Bildwechsel Bildwechsel Bildwechsel Bildwechsel Bildwechsel Bildwechsel Bildwechsel Bildwechsel

Kontakt | Anfahrt

Rufen Sie uns an:
06196 / 41118

Öffnungszeiten:
Montag – Freitag
von 6.30 bis 18.00 Uhr
Samstag:
von 7.00 bis 13.00 Uhr

Dämmstoffe

Sie möchten Ihre Heizkosten senken, umweltbewusst handeln und Ihren Beitrag zum Klimaschutz leisten? Sprechen Sie uns an – mit unserer jahrzehntelanger Erfahrung und unserem Know-how stehen wir Ihnen zur Seite.

Vollwärmeschutz

Neubauten und Altbauten sind gleichermaßen betroffen. Wir bieten Ihnen Styropor in verschiedenen Wärmeleitgruppen an; je niedriger die Wärmeleitgruppe, desto besser fällt die Isolierung aus, desto teurer ist aber auch die Dämmung. Oder Sie entscheiden sich für die Alternative und verwenden nicht brennbare Mineralfaser. Wir sagen Ihnen, was Sie für Ihren Vollwärmeschutz benötigen.

Dachsparrenisolierung

Wir versorgen Sie mit Klemmfilz, den sie zwischen die Dachsparren klemmen, und auch mit Folie zum Abdichten, um Schlitze und damit Wärmeverlust zu vermeiden. Sie sollten auch an die passende Schutzfolie als Dampfbremse denken. Wir berücksichtigen die Durchgangswerte von Feuchtigkeit und empfehlen Ihnen die für Sie optimale Dachsparrenisolierung.

Aufsparrenisolierung

Bei einem Neubau empfiehlt sich eine Aufsparrenisolierung und auch bei einer Sanierung, wenn die alten Dachziegel ohnehin runter müssen. Eine Aufsparrenisolierung ist zwar kostspielig, bietet aber optimalen Schutz gegen Kältebrücken.

Trittschalldämmung

Eine Trittschalldämmung im Erdgeschoß oder im Obergeschoß sorgt unter dem Estrich dafür, den Schall zu dämmen und unterscheidet sich von einer Dämmung gegen Wärmeverlust. Wir bieten Ihnen Material zur Trittschalldämmung aus Styropor und Mineralfaser.

Kunz – worauf Sie sich verlassen können!